Aktuelle Einsätze
Prüfe dein Wissen
    Ein anonymer Online-Test
                Fragen zu den
         Feuerwehrgrundlagen
Gefahrgut APP

 

Atemschutz-Sektorübung beim Schmied im Wald

Am Freitag den 24.04.2015 veranstaltete die Feuerwehr Enzenkirchen die Atemschutz Sektorübung bei der Firma Edtmayer. Im stark verrauchten Firmengebäude hatten die Atemschutztrupps die Aufgabe Personen zu suchen und schonend zu retten. Die Feuerwehr Schärding war mit dem Atemschutzfahrzeug vor Ort, um die leeren Pressluftflaschen gleich wieder zu befüllen. Nach Übungsende wurde in der Halle die Übungsbesprechung abgehalten. Der Abschluss fand anschließend im Feuerwehrhaus Enzenkirchen bei einer Jause statt.
 
Die Feuerwehr Matzing war mit LF-A , KDO  und 3 Atemschutztrupps dabei; insgesamt 15 Mann.

 

 

Grundausbildung in der Feuerwehr

Theorieunterricht im Lehrsaal, aber vor allem das praktische Arbeiten mit den Gerätschaften  wurde in Feuerwehrhaus Raab geübt. Den insgesamt 20 Teilnehmern, davon 7 Kameraden der Feuerwehr Matzing, wurde an 2 Samstagen das nötige Grundwissen für den Ernstfall und den Truppführerlehrgang beigebracht. Mit einen Abschlusstest und einer praktischen Übung, wobei eine Löschleitung mit 2 C Rohren und eine Löschwasserversorgung zum Tanklöschfahrzeug vom nahen Bach hergestellt werden mussten, wurde die Grundausbildung abgeschlossen. Von der Feuerwehr Matzing nahmen als  Ausbildner OBI Hager Markus, BI Gabriel Stefan und HBM Peham Stefan und die Grundausbildungsteilnehmer Scheuringer Mario, Oberauer Jahn, Koller Manuel, Fehlhofer Partrik, Scheiterbauer Daniel, Steininger Julian, Diesenberger Gerald teil.              

Ein Dank gilt den Ausbildnern der 6 Feuerwehren, die den Teilnehmern das nötige Wissen vermittelten.


 
Schäden durch Sturmtief Niklas und ein Brand
 
Während des Sturmes am Dienstag 31. März wurden auch wir zu insgesamt 5 Einsätzen gerufen.
Zum einen machten umgestürtzte Bäume im Bereich Landertsberg eine Sperre der Straße notwendig, um den Verkehr nicht durch die blockierenden Bäume zu gefährden.
Ein weiteres Straßenstücke musste kurzfristig gesperrt werden, da eine schiefliegende Niederspannungsleitung Gefahr darstellte. Nach Sicherung der Masten durch den Netzbetreiber konnte die Sperre aufgehoben werden.
Unterdessen wurden wir auch zu einem Brand einer Hackschnitzelanlage in Reiting gerufen. Ein größerer Schaden an Haus und Heizung konnte durch das rasche Eingreifen verhindert werden.
Abends wurden in einer windstillen und gefahrlosen Phase noch die geknickten Bäume von der Straße geräumt um somit auch die erste Straßensperre wieder entfernen zu können.
Es waren ingesamt 20 Mann bei den verschiedenen Tätigkeiten im Einsatz.
 
5 mal Gold beim Jugendleistungsabzeichen
 
Eine Herausforderung ist es das Leistungsabzeichen in Gold zu erwerben. 9 Stationen müssen positiv bewältigt werden und vorangegangene Teilnahmen an Landesleistungsbewerben sind Voraussetzung. 5 Burschen der Jugend ist es gelungen nach vielen Übungsstunden die Prüfung erfolgreich abzulegen.
Wir gratulieren: Fehlhofer Patrick, Koller Manuel, Oberauer Jan, Scheiterbauer Daniel und Scheuringer Manuel
Danke auch an den Jugendbetreuer Harald Reidinger für die Vorbereitungen und Organisation zum Bewerb.
 
Stabfast - neues Gerät in Dienst gestellt
 
Professionelles und sicheres Arbeiten ist wichtig, wenn verunglückten Personen bei Verkehrsunfällen geholfen werden muss. Um dies zu gewährleisten wurde beschlossen das System "Stabfast" anzuschaffen. Diese Vorrichtung hilft das verunglückte Fahrzeug zu stabilisieren und so eine schonende und sichere Bergung der Personen aus dem Fahrzeug sicherzustellen.
Um den Umgang mit dem neuen Werkzeug korrekt zu erlernen wurde bei der technischen Übung der Gastvortragende Franz Mair eingeladen. Mit großem Interesse wurde der richtige Umgang am Testobjekt geübt.
Wenngleich man sich auch den Ernstfall nicht wünscht, wir sind dafür gerüstet!
Einen großen Dank sei unserem Ehren-HBI Alois Hager ausgesprochen, der in vielen Arbeitsstunden das Gerät angefertigt hat.
 

<< Start < Zurück 21 22 23 24 Weiter > Ende >>

Seite 21 von 24

Wetter in Matzing

Das aktuelle Wetter in Matzing
Alles zum Wetter in Österreich

Rettungsgasse bilden