Herbstübung in St. Willibald

Am letzten Oktobertag waren wir in St. Willibald bei einer Gemeinschaftsübung eingeladen. Das Unfallszenario war ein Verkehrsunfall eines Traktors mit zwei PKWs. Die Autos waren unter dem Anbaugerät eingekeilt. Insgesamt waren 4 verletzte Personen in den Fahrzeugen und ein Lenker war sogar abgängig und musste gesucht werden. Zum Unfall-Geschehen wurden auch noch die FF Raab und drei Rettungsfahrzeuge übungsalarmiert. Eine äußerst realistische Zusammenarbeit der beteiligten Einsatzkräfte konnte somit geübt werden. Unsere Aufgabe bestand zuerst an der Rettung der eingeklemmten Person im seitlich liegenden Fahrzeug. Nach Übergabe an die Rotkreuzhelfer wurden wir noch bei der Suche der vermissten Person eingesetzt. Hier wurden wir durch die Drohne aus der Luft bei der Suche unterstützt. Alles in Allem ein sehr gelungene Übung. Danke an FF St. Willibald für die Planung und Durchführung.

Weiterlesen

Jugend neu eingekleidet

Die geänderte Bekleidungsordnung des Landesfeuerwehrverbandes schreibt seit kurzem neue Dienstbekleidung vor. Das gewohnte Grün wird durch ein neues Design in Blau abgelöst. Eine kontinuierliche Umstellung ist innerhalb der nächsten 10 Jahre vorgesehen. Um ein einheitliches Auftreten zu gewährleisten, haben wir uns entschlossen, als erstes unsere Jugendmitglieder mit der neuen Dienstbekleidung auszustatten. Somit ist bei der Ausbildung und den Leistungsprüfungen ein ordentliches Auftreten garantiert. Da so eine Anschaffung für die Feuerwehr auch eine finanzielle Herausforderung ist, haben sich ein paar Unternehmen bereit erklärt, uns hier zu unterstützen. Wir möchten uns daher auf das Herzlichste für das Sponsoring bedanken bei:

Hauer Zimmerei, Gasthaus Obernwirt, Tischlerei Löckinger, H&S Kabeltechnik, Agrotel, Pflasterungen Böttinger, Swietelsky, Edtmayr Tore und Raika Enzenkirchen

Die Förderung der Jugend ist sicher eine optimale Investition in die Zukunft unserer ehrenamtlichen Arbeit.

Weiterlesen

Aftermovie Zelttage 2022

Wir sagen danke für euren Besuch, wir sagen danke für das tolle Fest mit euch. Ein paar Eindrücke vom Fest haben wir in einem Video einfangen können. Viel Vergnügen beim ansehen:

Video by RENJO graphics
Weiterlesen

Zelttage 2022

Wir sind wieder voll motiviert und freuen uns auf Euren Besuch.

Vorverkaufsbänder sind schon bei unseren Mitgliedern zu bekommen.

Zur Erinnerung an die letzten Zelttage

Weiterlesen

Bezirks-Leistungsbewerb in Kopfing und Kallham

Die Bewerbssaison 2022 nähert sich dem Höhepunkt, dem Landesbewerb in St. Peter am Wimberg. Vorher gab es am 2. Juli aber noch die Generalprobe in Kopfing beim Bezirksleistungsbewerb. Bei besten Bedingungen konnten beachtliche Ergebnisse erzielt werden. Die Jugendgruppe musste in Bronze leider Fehler hinnehmen und belegte in der 1. Klasse den 11 Platz. Unsere neu formierte Damengruppe Matzing 2 konnte sich weiter stabilisieren und wieder Bewerbserfahrung sammeln. Sehr gut lief es für die erste Gruppe, die sich mit zwei schnellen Läufen jeweils den 2. Platz in der Bezirksliga hinter Pimpfing sichern konnten. Die guten Zeiten von 36,56 Sek. in Bronze und 46,14 Sek. in Silber erhielten aber durch jeweils 5 Fehlersekunden einen kleinen Schönheitsfehler. Die beste Bronze-Zeit des Jahres wurde durch die erste Gruppe aber beim Bewerb in Kallham erziehlt: 35,37 Sek. Die Zeit reichte aufgrund von Fehlerpunkten aber leider nicht für einen Top-Platz. Wir hoffen auf einen erfolgreichen Landesbewerb am 9./10. Juli in St.Peter.

Weiterlesen

Bezirkssieg für unsere Damengruppe

Die Bewerbssaison hat wieder begonnen. Erste Kuppelbewerbe wurden von den Bewerbsgruppen Matzing bereits bestritten. Ein absoluter Höhepunkt dabei der Bewerb in Pimpfing. Nachdem sich erstmals heuer eine Damengruppe formiert hat, können diese schon Erfolge verbuchen. Am Kuppelcup in Weeg durfte die Gruppe bei ihren ersten Bewerb schon Erfahrung sammeln. Beim Antreten in Pimpfing allerdings gelang eine Überraschung. Beim Finallauf konnte sich unsere Damengruppe gegen die Favoriten der Damengruppe Pimpfing durch zwei fehlerfreie Läufe durchsetzen. Die schnellen Zeiten von Pimpfing wurden leider durch Fehler unbedeutend. Umso größer die Freude bei unseren Mädls. Erster Titel beim 2. Bewerb! Unglaubliche Begeisterung in Matzing durch diesen Erfolg. Ein Lob noch an die Pimpfinger Mädls, welche den ganzen Tag sehr starke Leistungen zeigten und beim Bronzebewerb sogar 4. wurden.

Die Ergebnisse aller Gruppen sind hier einzusehen, oder am Link an der rechten Seite.

Weiterlesen

Funker mit Bronze ausgezeichnet

Richtiges Funken, genaue Orientierung auf unseren Landkarten und richtiges Befüllen eines Einsatzprotokolls. All diese Kenntnisse sind beim Funkleistungsabzeichen gefragt. Drei unserer Mitglieder haben sich beim Landesfeuerwehrverband in Linz den Aufgaben bei 5 Stationen gestellt. Alle Aufgaben müssen dabei positiv absolviert werden, um das Leistungsabzeichen entgegennehmen zu dürfen. Alle drei haben die Aufgaben souverän gemeistert und dürfen nun das Abzeichen in Bronze ihr Eigen nennen. Stolz gratulieren wir: Marlene Frank, Simon Mair und Marcel Jell-Angsüßer zur bewältigten Leistungsprüfung. In zwei Jahren dürfen sie nun für das Abzeichen in Silber antreten.

Weiterlesen

Leistungsprüfung Branddienst

Wenn es in den letzten Wochen regen Übungsbetrieb in Matzing gab, so ist dies auf die Vorbereitung zur Leistungsprüfung Branddienst zurückzuführen. Seit kurzem gibt es im Feuerwehrdienst die Möglichkeit diese Prüfung abzulegen. Verschiedene Einsatzszenarien rund um den Brandeinsatz sind hier durchzuführen. Bei der Prüfung wird ein Szenario zugelost, welches dann innerhalb der vorgegebenen Zeit abzuwickeln ist. Am 2. April war es dann soweit: 13 Kameraden nahmen an der Prüfung teil und konnten diese souverän absolvieren. Sie dürfen nun stolz das Abzeichen für Branddienst an der Uniform tragen.

Wir gratulieren.

Weiterlesen

Jahresbericht 2021

Das Jahr 2021 ist vorüber und alle Statistiken dazu sind vollständig. Unsere Feuerwehrmitglieder hatten wieder viele verschiedene Aufgaben zu erledigen. Wir haben den Großteil unserer Tätigkeiten in einem Bericht zusammengefasst.

Gleichzeitig bitten wir euch um euere Unterstützung, damit die Aufgaben auch weiterhin erledigt werden können. Da wir die Haussammlung heuer nicht persönlich durchführen, bitten wir um Eure Spende per Banküberweisung. Details dazu im Jahresbericht.

Weiterlesen
1 2 3 6