Aktuelle Einsätze
Prüfe dein Wissen
    Ein anonymer Online-Test
                Fragen zu den
         Feuerwehrgrundlagen
Gefahrgut APP

 

Auffrischung der Erste Hilfe Kenntnisse
 
Eine wichtige Schulung hat sich mittlerweile zu einem Fixpunkt in unserem jährlichen Schulungsplan etabliert: Erste Hilfe Maßnahmen
Das richtige Verhalten bei Verletzungen und die richtige Reaktion bei Bewusstseins- und Kreislaufstörungen ist ein wesentlicher Teil der Patienten-Erstversorgung.
Nicht nur im Feuerwehralltag, auch im Privatbereich ist die korrekte Anwendung von Erste Hilfe Maßnahmen von großer Wichtigkeit.
Daher werden bei unserer Schulung immer wieder die richtigen Handgriffe wiederholt und geübt.
 
Wir trauern um unseren Kameraden
 
Hier unserer Infoblatt über das vergangene Jahr 2017
 
Der Bericht gibt einen kleinen Überblick über unsere Tätigkeiten
 

 
 
Danke für euren Besuch

 
Unsere Kameraden über 50 üben für den Einsatz
 
Am 22. Sept. führten wir die Monatsübung  mit den Kameraden über 50 Jahre durch.
Die älteren Kameraden sind immer wieder eine wichtige Stütze, um auch unter Tags eine schlagkräftige Mannschaft bei Einsätzen stellen zu können. Somit ist es auch sehr wichtige diese Kameraden immer gut zu schulen, um für alle Einsätze vorbereitet zu sein.
Als ersteres wurden zur Auffrischung die Gerätelagerung mit den THL-Gerätekarten durchgenommen. Jeder Teilnehmer musste 15 Karten ziehen und den Lagerort des jeweiligen Gerätes auf der Karte im Fahrzeug auffinden.
Anschließend wurden 6 vorbereitete Aufgaben rund um den Einsatz abgehandelt, wobei immer 2 Mann die jeweilige Arbeit unter Aufsicht der anderen durchführten:
  • Bedienung des Stromaggregates, des  Lichtmastes und Aufbau eines Statives mit zwei Scheinwerfer und deren Inbetriebnahme.
  • Maschinistenaufgabe war Ausziehen und Absenken der TS mit Starten und Bereitstellung der zugehörigen Geräte für den Maschinisten.
  • Bedienung des Stromaggregates und der Bergegeräte und das Schlauchwechseln des Rettungszylinders mit den neuen Single-Kupplungen.
  • Auflegen der Bereitstellungsplane mit den für Verkehrsunfall benötigten Geräten und Hilfsmittel.
  • Vorbereiten aller Gerätschaften für einen Öleinsatz
  • Auch das richtige Absichern einer Unfallstelle mit der korrekten Ausrüstung des Lotsen war eine geübte Aufgabe.
Organisiert wurde die Übung von E-HBI Hager Alois.
Im Anschluss, zum gemütlichen Abschluss, konnten sich die Übungsteilnehmer im Feuerwehrhaus mit Jause und Getränken stärken.
 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 19

Jugendlager 2018

Wetter in Matzing

Das aktuelle Wetter in Matzing
Alles zum Wetter in Österreich

Rettungsgasse bilden